Link

Wie weit werden wohl die „Freiheitskämpfer“ noch gehen wollen?

Eine interessante Recherche in der Süddeutschen Zeitung vom 10.05.2021 zeigt die Entwicklung, welche von „führungsgierigen“ Leuten organisiert wird und scheinbar auch dankbar von „führungswilligen“ Leuten angenommen wird. Hier mal was zum Lesen: #hassmessen

Wie man sich gegen Blender und Verführer schützen kann, ist eine breite Information und Aufklärung, in der Hoffnung, dass die Führungswilligen und Mitmarschierer noch nicht in ihrer Bubble/ Infoblase gefangen sind und weiter noch alle Meinungen sich anhören und abwägen. Zur Aufklärung findet man hier weitere Informationen, die ihre „gesellschaftliches Gift“ unter die Leute verteilt.

Wie gesagt, ich will niemanden belehren. Die Leute sollen sich selbst Gedanken machen, was schief läuft und welches Maßnahmen wohl helfen könnten. Da hilft auf jeden Fall mal ein paar Jahre weiter zu denken und die Folgen unseres jetzigen Tuns zu beurteilen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s