Wie ehrlich sind die „rechtstreuen“ Politiker?

Die Spitzenpolitiker der CSU treiben zum Thema Rechtsstaatlichkeit bei Asylfragen unglaubliche Heuchelei an den Tag. Beim Asylthema, keine europäische Lösung suchen wollen, auf der anderen Seite zum Thema Abgasbetrug bei fast allen Autoherstellern Null Rechtsstaatlichkeit. Erst Recht nicht zum Thema Entschädigung der betrogenen Autokäufer und einer möglichen Hardware-Nachrüstung, um die Abgaswerte wenigstens für die schon vielen im aktuellen Straßenverkehr fahrenden PKWs effektiv zu verbessern.

Wer betrügt fliegt…

So eine „rechtsstaatliche“ Regionalpartei, die in Panik vor den Landtagswahlen so einen Politikstil hinlegt, wirkt zu recht unglaubwürdig und sollte deswegen aus der bundesweiten Politik rausgeschmissen werden. Hier könnte die SPD mal Charakter zeigen und diese Koalition auflösen. Allerdings haben die selber „die Hosen“ voll. Die Umfragen sehen ja auch für die SPD nicht rosig aus. Wer hat in dieser Partei den Mut, verantwortungsbewusste Politik zu machen?

Wer allerdings meint, dass die AFD mit ihrem „neuen“ Stil wirklich eine gute Alternative sein soll, dem sollte mal erklärt werden, mit welchen Auftreten/Benehmen diese Abgeordneten dem politischen Gegnern entgegen tritt. Diese Umgangsformen will man bei den eigenen Kindern nicht sehen, erst recht nicht unter erwachsen Politikern des Landes, die auch Verantwortung haben. Übrigens werden auch diese Leute vom Steuerzahler alimentiert. Nicht, dass ich den Abgeordneten nicht ihre Diäten gönnen wollte, jedoch sollten Sie sich mit einem gewissen Benehmen auch eine positive Vorbildwirkung haben.

Wer seine politischen „Partner“ (wie die CSU) so behandelt, der hat tiefe charakterische Defizite, die nichts mit humanistisch-aufgeklärten Bürgern zu tun haben. Wenn die Mittel egal sind, dann braucht es keine Umgangsformen mehr. „Alle tanzen nach meiner Pfeife, ich habe den Längsten.“- das ist Erpressung, ein Straftatbestand. So brauchen sich unsere Spitzenpolitiker auch nicht Beschweren wenn man sie kritisiert.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s